About the Post

Author Information

Rumänen mit geklauten Fahrrädern bei Freiburg aufgegriffen

Polizei Umkirch nimmt Rumänen mit geklauten Fahrrädern für 12.000 Euro fest

Der Autobahnpolizei Umkirch ist in Zusammenarbeit mit der Bundespolizei ein Volltreffer gelungen. Bei einer Fahrzeugkontrolle in der Nacht zu Samstag wurden auf einer Autobahnraststätte 3 Rumänen in einem bulgarischen Transporter angetroffen, der mehrere gestohlene Fahrräder, u.a. auch ein E-Bike beinhaltete.

Noch in der Nacht durchgeführte Recherchen ergaben, daß mindestens das E-Bike im Großraum Basel einer Dame gestohlen worden ist, die den Diebstahl noch gar nicht bemerkt hatte. Nachts um 4 Uhr suchten Schweizer Polizisten die Dame auf, um schnell die Ermittlungen voran zu treiben. Im Transporter befand sich auch Aufbruchswerkzeug, bei einer anschliessenden Durchsuchung der Wohnsitze in Ost-Württemberg fand man weitere Einbruchsuntensilien.

Nach Vernehmungen gestanden die Rumänen weitere Diebstähle in der Schweiz aus Mai. In der Schweiz stehle man die Fahrräder, weil dort viele hochwertige Fahrräder zu klauen seien.

Damit wurden zum wiederholten Mal Rumänen mit bulgarischem Transporter mit Diebesgut im Großraum Freiburg aufgegriffen. Die Grenzöffnung macht´s möglich.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Polizei Umkirch nimmt Rumänen mit geklauten Fahrrädern für 12.000 Euro fest, 4.5 out of 5 based on 2 ratings

Tags: , , , , , ,

Comments are closed.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis RSS Nachrichten blogtotal.de