About the Post

Author Information

Freiburg: Haft für Enkeltrickbetrüger

Freiburg: Enkeltrick-Betrüger im Stadtteil Stühlinger festgenommen

Das Berufsrisiko für Enkeltrick-Betrüger hat nunmehr auch einem 21jährigen Trickbetrüger einen Haftbefehl beschert. Dem Festgenommenen wird vorgeworfen, in der letzten Woche bei einer ihm fremden Familie angerufen zu haben, um dort vorzugeben, ein Verwandter zu sein, der dringend Geld braucht. Man bräuchte für einen verunglückten Sohn dringend Geld.

Pech für den betrügerischen Anrufer war, daß der Angerufene den Trick bereits kannte, weil die Mutter der Angerufenen vor einem Jahr auf diese Weise ca. 10.000 Euro verloren hatte. Man ließ sich also zum Schein auf eine Übergabe ein, Ehemann und Bruder der Geschädigten hielten den Beschuldigten dabei allerdings solange fest, bis die Polizei eintraf.

Die Haftrichterin hat zwischenzeitlich Haftbefehl gegen den 21jährigen erlassen. Er hatte versucht, 40.000 Euro zu ergaunern, ließ sich aber auch auf eine Übergabe von zunächst 1500 Euro ein, weil man “mehr auf die Schnelle nicht besorgen könne”. Aktuell gehen teilweise täglich mehrmals Meldungen solcher betrügerischer Anrufe bei der Polizei Freiburg ein.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Tags: , ,

Comments are closed.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis RSS Nachrichten blogtotal.de